TTV auch beim Fussball erfolgreich

 

Beim Altenmarkter Strohfest, das vom Altenmarkter Damen-Fussballverein organisiert wird, konnten unsere Tischtennisspieler sowohl beim Kleinfeld-Turnier als auch beim Fussball-Tennis-Turnier beweisen, dass sie nicht nur mit dem kleinen Plastikball am Tisch, sondern auch mit der Lederwuchtl erfolgreich umgehen können.

  

    

 

Beim Kleinfeld-Hobbyfussball-Turnier, das am 17. August 2018 stattfand, konnten unsere Tischtennisspieler das Auftaktspiel der Vorrundengruppe gegen das Team der Firma Krenn mit 3:0 gewinnen. Das zweite Spiel gegen das Team aus Potschach endete mit einem 1:1. Im letzten Gruppenspiel gegen die Feuerwehr Altenmarkt, in dem es um den Gruppensieg ging, waren die Tischtennisspieler eigentlich Aussenseiter. Aber mit einer starken Mannschaftsleistung und einem wunderschönen Tor von Christoph Chladek, er traf mit einem Lupfer über den aufgerückten Torwart von der Mittellinie zur 2:1-Führung, konnten am Ende die Tischtennisspieler mit einem 3:1-Erfolg ungeschlagen die Gruppe für sich entscheiden. Im Finale gegen das Team "Fussballfreunde Hernstein" war unser Team allerdings chancenlos und musste eine klare 1:6 Niederlage einstecken. Trotz der klaren Finalniederlage feierten unsere Spieler aber den überraschenden Platz 2 nach Turnierende ausgiebig.

 

Auch beim Fussball-Tennis-Turnier am Sonntag (19.08.2018) konnten unsere Spieler ihr Können unter Beweis stellen. Unser Verein war mit insgesamt zwei Teams am Start und konnte am Ende die Plätze 4 und 5 erringen.